Mit der Idee, eine wissenschaftliche Tagung im virtuellen Raum zu gestalten, hat das Projektteam rund um HandLeVR den Ideenwettbewerb der Fachtagung eQualification – Lernen und Beruf digital verbinden – im März 2020 gewonnen.

Beginnend ab dem 2. November findet die mehrwöchige wissenschaftliche Tagung mit dem inhaltlichen Schwerpunkt Verankerung von VR/AR-Technologien in der beruflichen Bildung im virtuellen Raum (AltSpaceVR) statt. Informationen zur Veranstaltung befinden sich auf der Tagungshomepage.